(2021-01-13) Badische Zeitung: BUND stellt Strafanzeige wegen Brennelement-Lieferung ins Atomkraftwerk Leibstadt

Im Zusammenhang mit Brennelement-Lieferungen an das Schweizer Atomkraftwerk Leibstadt gegenüber Waldshut hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Strafanzeige gegen eine deutsche Herstellerfirma in Niedersachsen gestellt.

Hintergrund ist der seit längerem schwelende Konflikt um deutsche Atomexporte an belgische und schweizerische Atomkraftwerke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.